Willkommen

Das Familienunternehmen Werner & Mertz wurde als Wachswarenfabrik „Gebrüder Werner“ 1867 in Mainz gegründet. 1878 stieß mit Georg Mertz der zweite Namensgeber zu der Unternehmung hinzu. Seit demselben Jahr firmiert die Wachswarenfabrik unter dem Namen "Werner & Mertz".1887 übernahm Philipp Adam Schneider, der Schwager des früh verstorbenen Georg Mertz, die Geschäftsleitung. Basierend auf der Kompetenz in der Wachsverarbeitung entwickelte er die völlig neuartige Schuhcreme 'Erdal', die zum wichtigen Meilenstein einer beispiellosen Erfolgsgeschichte werden sollte. Das Unternehmen wuchs von da an mit seinem immer größeren Markenportfolio und den Reinigungs- und Pflegeprodukten zu einem inzwischen international tätigen Familienkonzern mit verschiedenen Geschäftsfeldern.

Heute leitet Reinhard Schneider das international tätige Familienunternehmen in vierter Generation als geschäftsführender Gesellschafter. Insgesamt sind europaweit knapp 1000 Menschen für Werner & Mertz - und seine Tochtergesellschaften - tätig. „Als familiengeprägtes und zukunftsorientiertes Unternehmen fühlen wir uns unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Kunden und Geschäftspartnern sowie unserer Umwelt gleichermaßen verpflichtet. Unser Ziel ist es, den Markt durch neue Entwicklungen zu verändern, den Kundennutzen zu steigern und die Umwelt zu entlasten. Wir stehen für ökologisches Bewusstsein, ökonomische Weitsicht und soziale Verantwortung. Nachhaltigkeit ist für Werner & Mertz keine Modeerscheinung, sondern gehört zur gelebten Firmentradition“ lautet das Selbstverständnis des Unternehmens mit dem roten Froschkönig im Signet.

Die Werner & Mertz Gruppe

Innovative und professionelle Pflege- und Reinigungsprodukte für Endverbraucher sowie Großverbraucher bilden das Kerngeschäft von Werner & Mertz. Die Unternehmensgruppe ist international aufgestellt und mit seinen Vertrauens-Marken, den innovativen Produkten und dem hohen Qualitätsstandard unter höchsten Umweltansprüchen bekannt.

Die konsequent vorangetriebene Nachhaltigkeitsausrichtung der gesamten Gruppe sichert die Zukunft von Werner & Mertz auf dem Weg zum europäischen Markt- und Innovationsführer der Spezialpflege.

Holding / Über uns

Werner & Mertz arbeitet mit höchsten Anspruch an der Erfüllung der ganzheitlichen Nachhaltigkeitskritieren: Ökologie, Soziales und Ökonomie. Damit sich die gesamte Gruppe auch auf internationaler Ebene in diesem Sinne weiterentwickelt, wurde eine Holding mit verschiedenen Geschäftsfeldern gegründet. Die Holding hat die Aufgabe, die Unternehmensentwicklung übergreifend zu beobachten und zu steuern. Sie hält Beteiligungen und erarbeitet sowohl geschäftsbereichsspezifische als auch geschäftsbereichsübergreifende Strategien für die jeweiligen Standorte und Märkte. Sie kümmert sich um übergreifende Managementaufgaben, Verwaltung und Finanzierung, Risikomanagement und konzernstrategische Belange. Damit ist jederzeit gewährleistet, dass die Unternehmenskultur und die Unternehmensziele der Werner & Mertz Gruppe in allen Bereichen gleichermaßen gelebt und erreicht werden.

Die Holding hält Beteiligungen in drei Bereichen

1. Markengeschäft - Werner & Mertz GmbH mit ihren Sparten Consumer und Professional

2. Handelsmarkengeschäft mit einer eigenen Tochtergesellschaft

3. Joint Ventures – bestehen mit der BNS Gruppe mit Bergal, Nico & Solitaire Vertriebs GmbH und mit ihren Beteiligungen an Granger’s GmbH und Aneks Polska Sp. z. o.o. Sp.K . Eine weiterer Zusammenschluss besteht mit der Werner & Mertz Delta Polska Sp. z o.o.

Die Geschäftsführung der W&M Holding liegt in den Händen von Ingo Frank, Reinhard Schneider, Ralph Wenner ( v.l.n.r.)

Karrieremöglichkeiten bei der W&M Holding GmbH

Team- und leistungsorientierte Menschen haben in unserem Unternehmen gute Chancen. Neben der beruflichen Qualifikation zählen bei uns vor allem Ihre Einstellung und Haltung zum Unternehmen und Ihrer Aufgabe. Wir suchen Menschen, die etwas bewegen wollen, die bereit sind, sich selbst zu bewegen und zu fordern. Im Ergebnis entsteht so ein gutes Arbeitsklima, das mit offener Kommunikation, kurzen Entscheidungswegen und einer nachhaltigen Work-Life-Balance punktet.

W&M Karriereportal »

Werden Sie initiativ – gute Ideen sind bei uns immer gefragt!

Wenn Sie keine passende offene Stelle bei uns sehen, aber trotzdem davon überzeugt sind, dass wir zusammenpassen, freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung. Überzeugen Sie uns, warum wir gerade Sie brauchen bzw. wo und warum Sie sich zielführend einbringen können.

Bitte bewerben Sie sich hier »